Mein Freund hat eine toxische Freundin

Mein bester Freund hat eine toxische Freundin. Er reist zwei Stunden jedes Wochenende zu sehen, und er spricht mit Ihr für sechs Stunden pro Nacht am Telefon. Dann klagt er darüber nie bekommen Schlaf und brach. Wie kann ich ihm sagen, dass die situation ist nicht gesund, ohne dabei zickig?

Obsessive Beziehungen wie die, die Sie beschrieben haben, sind frustrierend, weil es so verdammt offensichtlich, dass Sie sind ungesund — gut, es ist allen klar, außer den beiden beteiligten Personen. Aber Ihr Freund wird kommen, um seine Sinne schließlich. Und wenn er nicht, seine Freundin wird; die Beziehungen, wie dies in der Regel schlecht enden, weil jemand das Interesse verliert oder fühlt sich klaustrophobisch.

Also mein Rat ist zu bleiben. Denken Sie an die Konsequenzen des Handelns: Wenn Sie etwas sagen, im Vertrauen, er wird dir sagen, seine Freundin — ich interessiere mich nicht, wie nah die beiden von Ihnen — und von diesem Punkt an, Sie fühlen sich bedroht durch Sie. Dann werden Sie noch mehr entfremdet von Ihrem Freund.

Außerdem ist es fast unmöglich, vernünftig reden zu jemandem, der besessen ist. Sie vergiften ihn, aber er ist bereitwillig dem trinken der Kool-Hilfe. Alles, was Sie tun können, ist zu bleiben, unterstützende und sei für ihn da, wenn die Dinge Sauer.

Eine Letzte Beobachtung: ich kann nicht sagen, ob Sie sind besorgt über Ihren Freund oder heimlich ein wenig neidisch. Es ist etwas, möchten Sie vielleicht, zu betrachten. Vielleicht gefällt Ihnen dieser so genannte Freund mehr, als Sie zuzugeben, um mich…oder dich selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.