Ich Hasse Kuscheln

There's just something about slow, languid sex the morning after a late night...mmm. Spooning is perfect because (1) it allows you to remain lazily on the bed, and (2) his hands are free to roam your body, meaning even less work for you to do in your sleepy, possibly hungover state. Roll on your side and guide him inside you.

Cuffing season ist grob für mich.

Die Temperatur sinkt und ich sollte mehr als glücklich sein, kuscheln im Bett mit meinem Freund und meiner Katze, und einschlafen in Brezel-formation. Aber ich bin es nicht.

Ich hasse es, zu kuscheln. Ich werde tun, eine Umarmung, werde ich auch gelegentlich liegen auf meinem Freund die Brust, während wir sprechen in der Nacht. Aber wie ein Uhrwerk, in etwa fünf Minuten, die ich heiß und Mühe — in einem schlechten Weg. Er weiß dann, dass es an der Zeit, unseren jeweiligen Ecken und schlafen die Nacht durch. Zwischen die Mollige Katze schlafen in der Nähe von meinem Kissen und der husky Mann liegt neben mir, ich habe genug Heizleistung zu Schmelzen das Eis.

Es ist nicht so, das ist eine neue Sache. Als ich dating rund, ich hasste kuscheln noch mehr. Mein Freund sagte immer, dass es war nicht der sex, dass Sie sich wie Jungs, es war das kuscheln danach. Ich sehr einverstanden. Der sex war so ziemlich genug für mich Menschen mögen. Dann wollte ich, der vorzugsweise in der Zeit zu erhalten, ein burrito und eine Dusche nehmen.

Ich verwendet, um alle Arten von Ausreden, damit ich nicht haben, kuscheln mit irgendeinem Kerl ich fühlte mich wie nach Hause mit. Ernsthaft, Jungs, die gar nicht nennen, Sie wollen wieder kuscheln aus irgendeinem Grund. Dies ist nicht der Antike; wir haben Hitze und decken. Ich brauche nicht deine Wärme am Leben zu bleiben.

Was ich wirklich nicht verstehe sind die Leute, die in der Lage sind zu schlafen, eingewickelt in einander. Ich habe so viele Fragen. Wie, haben Sie sabbern auf einander? Ist das nur ein Ding bist du gut mit? Sind Sie beide Reptilien, die Probleme haben, regulieren Sie Ihre Körpertemperatur? Was ist, wenn einer von Euch muss einen trinken? Tun Sie nur, lassen Sie die anderen Klammern sich an Ihre Schattenseite und kommen Sie mit, wenn Sie aufstehen? Oder haben Sie nur nicht bewegen während der Nacht überhaupt?

Es ist ziemlich klar, dass mein Bedürfnis nach Raum und mein Hass für arm-Schweiß-und standard-kuscheln sind schlimm genug. Aber was ich wirklich verabscheue ist zum Löffeln. Warum ist diese eine Sache? Ich nicht wollen, dass Ihr arm auf meinem Bauch — ich will Sie vergessen, ich habe einen Magen überhaupt. Ich will nicht ausgelegt werden, um Sie von Schweiß, und ich will nicht ein niesen oder ein zucken, um mich versehentlich zerquetschen Sie Ihren Schritt. Ich will nicht zu fühlen, wie ich von einem riesigen, fuzzy jetpack auf.

Ich verstehe, warum manche Menschen das Bedürfnis zu kuscheln, nehme ich an. Es ist schön zu fühlen, körperliche zuneigung mit jemanden. Aber ich bekomme diese Art von Aufmerksamkeit und Zufriedenheit, wenn ich Küsse meinen Freund oder, indem er meine Beine auf seinen Schoß, während wir einen Film anschauen. Ich verstehe, dass, wenn er führt seine Finger durch meine Haare, wenn ich Kopfschmerzen habe oder hält meine hand.

Schlaf ist eine der letzten Bastionen, in denen wir wirklich alleine mit unseren Gedanken. Ich bin völlig in Ordnung mit weitläufigen auf meiner Seite des Bettes, Telefon aus und weißem Rauschen auf. Es macht mich nicht zu Liebe meinen Freund weniger und es macht mich nicht weniger von einem liebevollen partner.

Es macht mich einfach viel weniger verschwitzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.