Frau betrinkt sich, Verlässt den Vibrator in die Vagina 10 Jahren

Eine 38-jährige Frau ging zum Arzt, klagt über Müdigkeit und "leichte Inkontinenz." Bei der Untersuchung stellten die ärzte ein sex-Spielzeug, die hatten sich schon lange gegen Ihre Blase seit 10 Jahren, die Daily Mail-Berichte.

Das Journal Of Sexual Medicine
Das Journal Of Sexual Medicine

Chirurgen waren in der Lage, sofort entfernen Sie die 5-Zoll (!) Spielzeug und befestigen Sie die schweren Schaden zugefügt hatte. Die Frau ergab, dass Sie war auch überrascht, weil Sie getrunken hatte zum Zeitpunkt der Aufnahme und konnte sich nicht erinnern, ob Sie getroffen hatte oder nicht. Auch, weil es geschah vor 10 Jahren.

"Ein Arzt im Krankenhaus bestätigt … es war höchst ungewöhnlich für ein so großer Fremdkörper unbemerkt in den meisten Fällen — von den Patienten oder deren Partnern," sagt der Bericht.

Nicht trinken und die Stimmung, die Sie Jungs.

[embed_gallery gid=3749 type="simple\

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.