Die Phasen Gehen Sich an Halloween nach Alter

Alter zwischen 3-13: Sie verlosen Süßigkeiten… kostenlos!
Sie nicht glauben. Nicht! Sie erhalten zu verkleiden Sie sich wie ein bekloppter und dann die Leute in Ihrer Nachbarschaft und sogar in die wirklich schöne Stadtteile mit Häusern, die Sie wünschte, Ihre Eltern würden im Lotto gewinnen und bewegen in haben, um Ihnen Süßigkeiten und wenn Sie nicht geben Sie Süßigkeiten, die Sie bekommen, um ein Ruck? Nichts ist aufregender für ein Kind! In diesem Alter, Halloween ist wie ein Riesen Wutanfall bekommen Sie zu werfen, und niemand kann Ihnen sagen, es zu stoppen. Vielleicht gehen Sie mit Ihren Freunden, aber meistens gehen Sie mit einem Geschwister oder Kind, der nebenan wohnt und dann nach Hause bringen Sie Ihre Tasche mit magischen Kostenlose Süßigkeiten und Sortieren durch Sie mit der Geduld und Sorgfalt, von einem Bankier zählen $100s.

Alter zwischen 14-16: Sie sind immer noch versuchen zu betrügen oder zu behandeln, und yeah, du weißt, es ist falsch, aber egal.
Sicher, man kann eine der wenigen, die noch trick-or-Behandlung, aber jetzt Sie versuchen zu Holen ein Kostüm, das etwas mehr grown-up. Wie Sie verkleiden sich als ein Zeichen von Ihrem Lieblings-Kinder-TV-show (Hallo, Lizzie McGuire) statt sich zu kleiden wie ein Power Ranger. Das einzige Problem ist die Tatsache, dass jeder weiß, du bist zu alt, um dies zu tun, so dass Sie entweder Lügen, was Ihr Alter oder wirklich empört darüber, wie man technisch noch nicht ein Erwachsener, doch so Gabel über die Süßigkeiten, lady.

17 Jahren: Zu cool für Partys, nicht zu cool für TP-ing jedermanns Haus.
Hey, es ist dein letztes Jahr in der high school, also du bist zu cool für Partys und zu jung, um zu trinken. Was wirst du tun, außer werfen Toilettenpapier auf die Häuser der Menschen, bis ein Viertel Vater wütend wird?

18: Ratet mal, wer keine Eltern hat und ein Kostüm, das ist im Grunde nur ein BH?!
Sie!!

Alter zwischen 19-21: Meh, es ist eine gute Ausrede, um zu trinken.
Sie könnten immer noch verkleiden sich in etwas sexy oder ironisch, aber die trick-or-Behandlung beendet, und Sie nur gehen, um eine party statt. Sie verbringen Wochen versucht zu denken, bis eine witzige geistigen Kostüm beweisen Sie Ihr Englisch Lit-Dur, ohne suchen, wie Sie versuchen überhaupt. Niemand in den Parteien kümmert sich wirklich um Halloween, aber die Dekorationen, die Sie daran erinnern, ein Kind sein und der Alkohol erinnert Sie daran, dass Sie sind Art von einem Erwachsenen.

Alter 22: Das Letzte Hurra.
Sie fangen an, den Verdacht, dass Halloween ist eine ganze Menge weniger Spaß in den kommenden Jahren, so dass Sie nur gehen alle aus. Ein Epos Kostüm, eine epische party, etwas zu erinnern, wenn Sie sind 26 und haben keine Ahnung, was zu tragen für ein Kostüm.

Alter 23-25: Sie haben keine Ahnung, wie fühlen Sie sich über Halloween mehr.
Du bist jetzt aus der Schule und einen job haben, von einer Art, putzt sich scheint wie eine Verschwendung von Zeit. Plus, Sie wollen, denken Sie an ein wirklich cooles, Interessantes Kostüm, Sie können Sie aber niemals wirklich glaube, alles, was Wert ist, getan, noch haben Sie die Zeit oder Geld zu führen. Sie sind in einen Trott.

Alter 26: Dies ist dein Jahr. Halloween ist zurück!
Oh Mann, das ist es. Das ist es! Sie Sprachen Ihr partner in putzt sich wie die Ice-Bucket-Challenge mit. Aktuelle Paare Kostüm. Die scheisse nicht zu schlagen. Und du bist ziemlich sicher, dass Sie nicht bekommen barfed in diesem Jahr! Könnte es eine bessere Halloween für Sie? Ich denke nicht so!

Alter Zwischen 27-30: Annahme.
Allerdings fühlen Sie sich über die Halloween (und ob oder nicht Sie wollen, gehen Sie aus, dress up, get shitfaced oder im Bett bleiben) ist ziemlich fest zementiert. Sie haben eine solide Halloween-routine. Ein Hallowtine. Meist sind es nur noch ein Tag, um binge-eat candy mit Ihren freundinnen und finden Sie Ihren Rotwein als "Gehirn-Saft." Was ist cooler als das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.