Der Neue Mann

Die gute Nachricht: Christian hatte beschlossen, zu tun, die quit-the-job-bevor-Sie-haben-eine-neue-eine Sache, so konnte er mit der Arbeit beginnen heute, anstatt zu kündigen, und warten Sie zwei Wochen.

Jetzt für die schlechte Nachricht: der Tag war rauh. Entweder Sie haben wirklich Sachen anders als bei Christian die Letzte station, oder er hat stark übertrieben, seine Fähigkeiten und Erfahrung. Plus, er würde das nicht nehmen, was ich sagte auf Gesicht Wert…alles war ein argument.

"Es ist einfach nur ein ineffizientes system, ist alles was ich sage", sagte er nach Serena und ich erklärte, dass, wenn änderungen notwendig werden, dass Sie während der show, wir hatten zu drucken, neue Skripte und Lilly, die Praktikantin, führen Sie Sie nach unten, um die Judy und Jim, die Anker. "Warum können Sie nicht Lesen Sie einfach die änderungen aus der teleprompter?"

"Weil es wichtig ist, die Sie haben zu sichern," Serena reagierte testily. "Was ist, wenn der teleprompter ging?"

"Wann wird das passieren?" Christian sagte zweifelnd.

"ES IST PASSIERT, DREI MAL IN DEN VERGANGENEN SECHS MONATEN!" Serena schrie.

Und wow, ich habe noch nie gehört, Serena Schreien vor.

Okay, hier ist, wo ich ein wenig gehässig. Es ist eine Art von Spaß zu sehen, Serena verlieren, es nach jemandem Fragen der Art, wie Sie Sachen tut, denn das ist genau das, was Sie mir angetan hat, als Sie begann. Karma? Wahrscheinlich. Wir sind beide der erste Treffer. Serena für sein solch ein Schmerz in den Arsch, und mich für das Gespräch so viel klatschen über Sie.

Post-Nachrichtensendung, Christian sofort aus der Leitung für die Lebensmittel -, und Serena leitete über meinen neuen Schreibtisch, wo Sie setzte sich auf die Kante und sah mich ernst an.

"Ich weiß, wir hatten unsere Differenzen", sagte Sie, "aber Sie wirklich nicht wissen, was Sie tun. Ich glaube nicht, dass dieser Kerl tut."

"Es ist sein Erster Tag", sagte ich. "Er wird es bekommen."

"Vielleicht", sagte Sie zweifelnd, "aber ich bin wirklich vermisse, dass Sie auf das team. Ich habe wirklich eine Menge von Ihnen gelernt."

Ich spürte, wie mein Mund Tropfen, und dachte: "Träume ich? Ich muss träumen, oder?"

"Ich habe eine Menge von Ihnen gelernt, auch," sagte ich und meinte es auch so.

Serena und ich kann butted Köpfe eine Menge darüber, wie die show laufen soll, aber ich kann nicht leugnen, dass wir gegenseitig aufgefordert. Ich kann nicht sprechen für Sie, entweder, aber ich weiß, ich habe viel gelernt über die Arbeit mit Menschen mit unterschiedlichen Temperamenten, als meiner eigenen, auch. Gegen meinen Willen, sicher, aber habe ich es gelernt und dafür bin ich dankbar.

Und jetzt ist es Zeit, den Kopf aus dem schrumpfen, und herauszufinden, was zum Teufel zu tun, über Intensive Dave. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.