Christliche Gruppe Ist Wütend Über Unsere Feministische Porno-Artikel

An diesem Nachmittag, bekam ich eine Massen-E-Mail aus dem glauben basierende Organisation Morality in Media, die angegriffen einem interview, das ich getan hatte, mit feministischen pornographin Tristan Taormino — welche, da ging es im Juli, hat sich konsequent zu einem der Meistgelesenen Beiträge auf der Website.

Post by Pornografie Schadet.

MIM, die Christian selbst ernannte "führende nationale Organisation gegnerischen Pornografie und Unsittlichkeit durch öffentliche Bildung und die Anwendung des Gesetzes," öffnet seine argument:

Dies ist nicht eine feministische Zeitschrift. Ihr Ziel ist die Schimmel-Frauen in unterwürfig-sex-Kätzchen, während die aufrufende Prozess "Empowerment".

Zuerst von allen, die Taormino interview wurde auf der Website vorgestellt, die nicht in der Zeitschrift. Und, sicher, wenn einige Frauen, die Lesen Sie unsere Website möchten unterwürfige sex-Kätzchen, das ist, was Sie sein sollten. Das gleiche gilt für, wenn Sie wollen, zu dominant. Oder S&M. Oder trans. Oder GLBT. Oder, wenn Sie sind würde-sein bukkake Prinzessinnen, oder anal-sex-Göttinnen, oder Hohe Priesterinnen der Golden-Dusche, oder wollen Buckel ein Kissen geformt wie Mary Tyler Moore-ära Dick Van Dyke jede Nacht. Sie tun Sie, Leser.

Wir haben auch darüber schreiben, wie man nicht bei einem Vorstellungsgespräch und was für Bücher zwanzig-etwas Frauen, die unbedingt gelesen werden, mehr verbunden mit dem rest der Welt. Wir haben darüber geschrieben, wie man aus auf oral sex von einem Mann, wie man freie Geburtenkontrolle unter Obamacare (oder, wie MIM wahrscheinlich bezieht sich auf die Empfängnisverhütung, "Sünde-Kegeln"), und, Hölle ja, ich habe darüber geschrieben, wie es wirklich wenn so ein Typ kommt auf Ihr Gesicht. Aber das ist weil ich bin eine Erwachsene Frau, die mag, wenn meine einvernehmlichen sex Partner kommen auf mein Gesicht, und ich will andere Frauen, zu wissen, dass ist eine Ordnung Sache zu sein. Oder NICHT hinein!

Cosmo.com präsentiert eine full-service-guide auf, wie junge Frauen können Ihr Leben in irgendeiner Weise Sie wollen. Sie können herausfinden, feministische porno-nach der Lektüre Tristan ‚ s interview, oder Sie können es ablehnen, oder können Sie vermeiden, Klick auf die überschrift! Wir sind alle zu präsentieren, sich nicht zu beschränken, das scheint zu sein, mehr in MIM ‚ s Steuerhaus.

Während es ziemlich offensichtlich, dass niemand bei MIM selbst hat eine flüchtige Bekanntschaft mit dem Feminismus, Sie traben "Experte Zitat" zu untergraben, unser Ziel der Information der Leser, dass Sie in der Tat, finden Körper-positive und pro-Frau porno unter den gewalttätigen hetero-mainstream.

Als eine feministische anti-Pornografie-Aktivistin Gail Dines hat gesagt, "Jeder, der bereit ernähren sich von Frauen‘ s stellen und Sie als Rohstoffe einen Gewinn zu machen, hat kein Recht, nennen sich selbst Feministinnen." Es ist klar, dass, ob oder nicht es ist ein Grundstück oder ein Fokus auf die weibliche Erfahrung beim sex, ist es immer noch sexuelle Ausbeutung.

Sicher, das ist eine Schule des Denkens, gibt es unter Feministinnen! Aber das follow-up-Satz, die so klingt, wie es geschrieben wurde von aliens, die keine Ahnung haben, dass der Feminismus hat über 400 verschiedene "Wellen" Perspektiven, Aktionen und Reaktionen, macht es ganz klar, dass MIM ist nur bereit zu hören, um diese Sorte von Feminismus und Schloß sich den rest.

Und das ist, weil, eine christliche Organisation, die Moral in den Medien-Verkehre in der Art von "empowerment", das heißt, ausschließlich, "bleiben Sie zugedeckt und halten Sie Ihre Beine geschlossen." Soweit Sie betroffen sind, die einzige Art von Frauen, die in der porno-Industrie sind diejenigen, die als "ausgebeutet", sondern als anspruchsvolle Ihre eigene Agentur als Erwachsene Frauen, die können tun was Sie wollen mit Ihrem Körper — auch wenn es nicht eine Wahl, die wir machen würden, uns. Stoya ist ein Beispiel. Sasha Grey ist eine andere.

Cosmo hat vorgestellten anderen Artikel "Die Cosmo Girl‘ s Guide to Pornography" und "7 Dinge, die Sie nicht kannte Porno", die beginnt mit "1. Frauen Holen sich auf Affen-sex."

Da ist es wieder. "Frauen." (Natürlich, es ist kaum das erste mal, dass monkey-bezogene Wissenschaft gekränkt hat eine große moralische Verteidigung Organisation der christlich empfinden.) Es ist nicht die Tatsache, dass wir ein Stück Pornografie, das MIM nehmen Ausgabe mit. Es ist die Tatsache, dass wir ein Stück auf sex-positiv, queer-freundliche Pornografie wurden von Frauen, für Frauen, schreckt die Scheiße aus Ihnen heraus.

Wir würden nie zu fördern anti-Frau, abfällige und gewalttätigen mainstream-porno zu unserer Cosmo Mädchen — in der Tat, wir haben es geschafft, einen Punkt zu verschreien diese Art von Pornos, die als schädlich für die modernen sex-Leben. Und das ist, warum wir weiterhin auf Unterstützung von Leuten wie Tristan, die wirklich die moderne Frau besten Interessen am Herzen — im Gegensatz zu Organisationen wie diese, die herablassende, patriarchale "Sorge" als ein Papier-dünne Ausrede, um Schlampe-Schande Frauen, die sich trauen, zeigen ein Interesse an Pornos.

Wenn Sie reagieren möchten, MIM, gehen Sie zu Ihrer Facebook-Seite.

Folgen Sie Anna auf Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.