16 Dinge, die Sie Wissen Sollten, Bevor Sie Dating, ein Mädchen Mit einem Hund

1. Ihre Sofas sind bedeckt mit decken. Nein, es ist nicht weil Sie immer kalt (obwohl Sie es könnte auch sein). Sie versucht gerade zu halten, seine schmutzigen Pfoten aus messing Sie Ihre Möbel ohne in die Alte Dame-Modus und verlassen Sie die Kunststoff-Abdeckung auf.

2. Sie können mit viel grobes Zeug. Dies bedeutet nicht, dass Sie völlig immun gegen disgustingness oder dass Sie sollten brechen Sie die Badezimmer-humor, aber Sie ist abgeholt genug poop dass Sie nicht völlig ausflippen, wenn etwas ist ein wenig unangenehm.

3. Sie sind wahrscheinlich zu bleiben, an Ihrer Stelle mehr als Sie bleibt bei dir. Fido ist nicht zu gehen und füttern sich, und Sie würde nicht im Traum lässt ihn alle allein sowieso.

4. Spontane after-work-drinks nicht passieren. Es sei denn, Sie hat Zeit und buchen Sie einen Hund walker (oder in Ihr Haus hat eine doggy Tür), Sie gehen zu müssen, nehmen Sie Ihren Welpen aus, bevor Sie wieder überall. Aber Sie können Sie treffen, ein wenig später, OK?

5. Ebenso können Sie nicht nur Peitschen Sie aus für ein spontanes romantisches Wochenende. Jemand hat, um Vorkehrungen zu treffen für den Hund. (Bonus-Punkte, wenn Sie kümmern, auch.)

6. Es könnte sein, drei von Ihnen im Bett. Und nicht in ein *~sexy~* Weg. Wenn Ihre pelzigen Freund schlafen will zwischen Euch, die Sie wahrscheinlich nicht viel zu sagen haben. Wenn er will, zu Graben, die durch Ihre Füße, gut, das ist einfach geschehen zu.

7. Sie verbringen eine absurde Menge Geld, die auf Ihre Welpen. Zwischen Wanderungen und Tierarzt-Besuche und Essen, Sie setzen einen angemessenen Betrag von Ihrem Gehaltsscheck zu Ihrem Hund, egal, was das Gehalt tatsächlich ist. Nicht beurteilen. Es ist, was Sie tun, für die Familie.

8. Sie werden feststellen, jedem anderen Hund in der Nachbarschaft. Ihr Hund ist der beste, natürlich, aber erwarten Sie nicht weit kommen mit Ihrem Hinweis, "Corgi! Es ist ein Corgi!" oder "Hast du gesehen, dass französische Bulldogge?"

9. Sie manchmal resorts zu dem baby sprechen. Auch wenn Sie es nicht aushalten können, die zwischen Menschen gewachsen-ups, Sie können nicht helfen, wenn es um Ihre Welpen. Er ist einfach so smushy, wissen Sie?

10. Sie bringen einige Spur von Ihrem Hund so ziemlich überall, wo Sie geht. Ob es ein neon-Heck-Tasche ragte aus Ihrer Tasche, oder eine Schicht aus weißem Fell auf Ihre schwarze Jacke oder ein sabber-Fleck auf Ihrer jeans, gibt es oft geht um eine Sache, die etwas abseits auf Ihrem sonst setzen-outfit zusammen.

11. Sie haben immer einen lurker unter dem Küchentisch. Essen auf der couch vor dem Fernseher? Sie könnte nicht sein zu wollen, so cavalier zu verlassen, Ihre Teller auf den Tisch, während Sie ein Getränk zu bekommen. Das chinesische Essen wird so gegangen, wenn Sie wieder zu bekommen.

12. Sie können erwarten, dass die Texte, Fotos und videos von Ihrem Hund. Was also, wenn Sie buchstäblich gerade verlassen Ihr Zuhause? Sie haben, um zu sehen, die süßeste Sache, die er Tat.

13. Nie, nie sagen Sie Ihr, er ist "nur ein Tier." Waren Sie in der Hoffnung zu bekommen in einem Kampf? Denn das ist der Weg, es zu tun.

14. Sobald es schön, die Daten beinhalten, viel zu Fuß zu Orten, wo Sie draußen sitzen können. Haben Sie wirklich erwarten, dass Ihr zu verlassen, um ihn zu Hause auf wunderschönen Tag? Sie müssen Eis und er braucht übung, so ist es wirklich win-win.

15. Sie wirklich vermisst ihn, wenn Sie getrennt sind. Die Trennung Angst ist real. Und wenn Sie zusammen sind, es ist ganz der Liebe fest.

16. Sie ist loyal und verantwortlich. Hat Sie jemand, der setzt voll auf Ihr, und Sie nimmt das ernst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.