10 Überraschende Dinge, Die Jungs Über Liebe Doggy-Style Sex

Cosmopolitan

1. Es ist die am wenigsten unangenehme Situation für ihn. Denken Sie daran: Viele andere Positionen führen zu komplizierten Fragen, was zu tun mit Ihren Beinen und Armen. Missionar verlangt, ihn zu stützen, Sie sich. Wenn Sie in einer position, legt Sie auf die Seite, sein arm einschlafen. Aber doggy style ist einfach. Er wird auf die Knie, hält sich an Ihren Hüften, und geht es an. Es ist ganz einfach. Es ist schön.

2. Es ist eine mächtige position. Er hat viel Kontrolle hier, und er ist wahrscheinlich in diese (es sei denn, natürlich, er bevorzugt dominiert). Wenn es etwas, was Sie sind komfortabel mit, ließ ihn das Tempo reicht aus, um finish off Dinge. Das ist gut zu wissen, ob "Grey‘ s Anatomy ist auf und Sie müssen Ende wird dann auch alles schnell.

3. Sie werden nicht sehen, ihn wischen Rotz aus seiner Nase in dieser position. Oder wenn er aufhört zu Jucken seinem Ohr. Oder, wie Sie stumm seinen Orgasmus Gesicht sieht. Lassen Sie uns real sein: Sex zwischen zwei Menschen ist nicht immer perfekt. Manchmal passieren solche Dinge. Aber zumindest in doggy, er kann schleichen in einer schnellen Atem überprüfen oder sicherstellen, dass er keine Deo-Flecken ohne dass Sie es bemerken.

Cosmopolitan

4. Er bekommt einen wirklich guten Blick auf Ihren Arsch. Ganz Recht, das ist vielleicht nicht so überraschend. Aber Bedenken Sie, wie wenige Positionen geben Sie ihm einen guten Blick auf Ihren po. Sie können zählen Sie an einer hand. So, während es ist nicht verwunderlich, dass er geht, um Liebe doggy style, wenn er ein Arsch, guy, zu schätzen, wie wenig er zu sehen bekommt Ihrem Arsch beim sex. Es sei denn, Sie sind alle über doggy und reverse cowgirl. In dem Fall, dass der Mensch verdorben ist.

5. Es ist ideal für alle Formen und Größen. Es braucht nicht viel, um zu bekommen, doggy fertig. Es spielt keine Rolle, wenn einer der partner größer ist als der andere, oder größer oder kleiner, oder wenn einer von Euch müde ist. Es ist ein sehr leicht zugänglich sex position.

6. Es ist leicht modifiziert. Zu müde für verrückt, leidenschaftlichen sex? Legen Sie sich auf Ihren Magen. Wieder Probleme? Werfen Sie ein Kissen unter es. Haben ihn tun hocken. Die Möglichkeiten sind endlos. OK, Sie sind nicht endlos, aber es sind definitiv mehr als drei Möglichkeiten, und Männer der Meinung, dass ein kleiner Sieg.

7. Er kann eine Auszeit nehmen. Die position erlaubt es ihm, sich dort ziemlich tief. Das heißt, er kann auch gehen ziemlich langsam und haben immer noch eine Tonne der stimulation, die Sie hoffentlich genießen zu können. Dies ist eine kleine, verschwitzte Segen, wenn er braucht eine Verschnaufpause.

Cosmopolitan

8. Es ermöglicht eine ziemlich einfache Bereinigung. Andere sex-Positionen können Flüssigkeit alle über ihn und Sie, und erfordern viel Reinigung, und Geweben. Aber mit doggy style, er kann Sie einfach herausziehen, und beide können Sie sprint auf die Toilette. Seit Ihrem junk-meist in der Luft für diese position, das bedeutet, dass weniger eine chance haben Sie zu reinigen Ihre gesamte Bettdecke.

9. Es ist wahrscheinlich Ihre Favoriten zu. Doggy style ist immer unter den top sex-Stellungen, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Das heißt, es gibt mindestens eine ziemlich gute chance, dass Sie beide damit einverstanden, auf diese position. Und wenn Sie beide 100 Prozent, es ist buchstäblich eine million mal besser. Im ernst, ich habe die stats belegen.

10. Es ist ideal für einen quickie. Sie nicht sogar brauchen, um alle Ihre Kleider aus. Bücken, Holen Sie sich Ihre Hosen unter Ihren jeweiligen Genitalien, und du bist gut zu gehen. Es ist ideal für Sie wenn Sie hetzen, um einen Film zu machen, aber immer noch super geil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.